Anmeldung
overlay home
picto trail

Les inscriptions sont ouvertes

illustration home

Das Konzept

Der Matterhorn Ultraks setzt sich aus zwei Bewerben zusammen, einem Skitourenrennen und einem Trail.

Die Idee dahinter ist, den Läufern aussergewöhnliche Rennstrecken mit verschiedenen Distanzen und unterschiedlicher Schwierigkeit zu bieten, um auf diese Weise alle Läufer anzusprechen – unabhängig ihrer persönlichen Fähigkeiten oder des jeweiligen Trainingsstands.

Der Matterhorn Ultraks soll ein neuartiges Erlebnis verkörpern und auch für Begleitpersonen und Zuschauer von besonderer Intensität sein.

Dank Grossleinwand, der Möglichkeit, das Rennen live zu verfolgen, und der Animation auf dem Kirchplatz in Zermatt können die Zuschauer den Sportsgeist teilen und das Geschehen mitten im Dorf geniessen, während sie auf die Läufer warten – welche die Ziellinie am exakt selben Ort passieren werden.

Dank des beeindruckenden Netzes der Zermatter Bergbahnen ist es für die Zuschauer ein Leichtes zu den Höhepunkten des Rennens zu gelangen und ihre Favoriten bei deren Anstrengungen anzufeuern.

Bis bald in Zermatt!

Achtung: Der SkiAlp pausiert ab 2017 bis auf Weiteres.